Angebote zu "Erzählen" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Im Bauch der Königin (eBook, ePUB)
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Shahira bricht die Regeln der kurdischen Community mehrfach: Sie ist alleinerziehend, schert sich nicht um die Blicke der Leute, die sie mit ihrer Freizügigkeit auf sich zieht, lebt nicht monogam. Für Amal und Raffiq, die Freunde ihres Sohnes Younes, ist sie Faszination und Provokation zugleich. Sie bewundern Shahira für ihre Kompromisslosigkeit und ihren Umgang mit Sexualität, missbilligen aber auch, wie sie ihre Bedürfnisse scheinbar über die ihres Sohnes stellt. Shahiras Andersartigkeit konfrontiert alle drei mit ihren eigenen Sehnsüchten, ihren Vorurteilen wie auch den Entscheidungen, die sie treffen müssen. Und ändert auf diese Weise ihr Leben für immer. >Im Bauch der Königin< vereint die alternativen Geschichten, die uns Amal und Raffiq erzählen, als Wendebuch - jede führt die Figuren in ihre je eigene Richtung und zeigt, dass es nicht eine Wahrheit gibt. Und doch sind Überschneidungen da, spiegeln sich Motive, Fragestellungen und Perspektiven: eine literarische Klecksographie. Was beide Teile des Buches eint, sind Karosh Tahas Erzählkunst, ihre kraftvolle und sinnliche Sprache wie auch ihr Witz und Scharfsinn. Das herausragende Buch eines Ausnahmetalents.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Im Bauch der Königin
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Shahira bricht die Regeln der kurdischen Community mehrfach: Sie ist alleinerziehend, schert sich nicht um die Blicke der Leute, die sie mit ihrer Freizügigkeit auf sich zieht, lebt nicht monogam. Für Amal und Raffiq, die Freunde ihres Sohnes Younes, ist sie Faszination und Provokation zugleich. Sie bewundern Shahira für ihre Kompromisslosigkeit und ihren Umgang mit Sexualität, missbilligen aber auch, wie sie ihre Bedürfnisse scheinbar über die ihres Sohnes stellt. Shahiras Andersartigkeit konfrontiert alle drei mit ihren eigenen Sehnsüchten, ihren Vorurteilen wie auch den Entscheidungen, die sie treffen müssen. Und ändert auf diese Weise ihr Leben für immer.'Im Bauch der Königin' vereint die alternativen Geschichten, die uns Amal und Raffiq erzählen, als Wendebuch - jede führt die Figuren in ihre je eigene Richtung und zeigt, dass es nicht eine Wahrheit gibt. Und doch sind Überschneidungen da, spiegeln sich Motive, Fragestellungen und Perspektiven: eine literarische Klecksographie. Was beide Teile des Buches eint, sind Karosh Tahas Erzählkunst, ihre kraftvolle und sinnliche Sprache wie auch ihr Witz und Scharfsinn. Das herausragende Buch eines Ausnahmetalents.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Im Bauch der Königin (eBook, ePUB)
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Shahira bricht die Regeln der kurdischen Community mehrfach: Sie ist alleinerziehend, schert sich nicht um die Blicke der Leute, die sie mit ihrer Freizügigkeit auf sich zieht, lebt nicht monogam. Für Amal und Raffiq, die Freunde ihres Sohnes Younes, ist sie Faszination und Provokation zugleich. Sie bewundern Shahira für ihre Kompromisslosigkeit und ihren Umgang mit Sexualität, missbilligen aber auch, wie sie ihre Bedürfnisse scheinbar über die ihres Sohnes stellt. Shahiras Andersartigkeit konfrontiert alle drei mit ihren eigenen Sehnsüchten, ihren Vorurteilen wie auch den Entscheidungen, die sie treffen müssen. Und ändert auf diese Weise ihr Leben für immer. >Im Bauch der Königin< vereint die alternativen Geschichten, die uns Amal und Raffiq erzählen, als Wendebuch - jede führt die Figuren in ihre je eigene Richtung und zeigt, dass es nicht eine Wahrheit gibt. Und doch sind Überschneidungen da, spiegeln sich Motive, Fragestellungen und Perspektiven: eine literarische Klecksographie. Was beide Teile des Buches eint, sind Karosh Tahas Erzählkunst, ihre kraftvolle und sinnliche Sprache wie auch ihr Witz und Scharfsinn. Das herausragende Buch eines Ausnahmetalents.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Im Bauch der Königin
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Shahira bricht die Regeln der kurdischen Community mehrfach: Sie ist alleinerziehend, schert sich nicht um die Blicke der Leute, die sie mit ihrer Freizügigkeit auf sich zieht, lebt nicht monogam. Für Amal und Raffiq, die Freunde ihres Sohnes Younes, ist sie Faszination und Provokation zugleich. Sie bewundern Shahira für ihre Kompromisslosigkeit und ihren Umgang mit Sexualität, missbilligen aber auch, wie sie ihre Bedürfnisse scheinbar über die ihres Sohnes stellt. Shahiras Andersartigkeit konfrontiert alle drei mit ihren eigenen Sehnsüchten, ihren Vorurteilen wie auch den Entscheidungen, die sie treffen müssen. Und ändert auf diese Weise ihr Leben für immer.'Im Bauch der Königin' vereint die alternativen Geschichten, die uns Amal und Raffiq erzählen, als Wendebuch - jede führt die Figuren in ihre je eigene Richtung und zeigt, dass es nicht eine Wahrheit gibt. Und doch sind Überschneidungen da, spiegeln sich Motive, Fragestellungen und Perspektiven: eine literarische Klecksographie. Was beide Teile des Buches eint, sind Karosh Tahas Erzählkunst, ihre kraftvolle und sinnliche Sprache wie auch ihr Witz und Scharfsinn. Das herausragende Buch eines Ausnahmetalents.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Single, alleinerziehend ... und dann auch noch ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nele - alleinerziehende Mutter einer siebenjährigen Tochter, getrieben von Fernweh und dem Wunsch, aus allem auszubrechen - begegnet während eines Nordsee-Urlaubs dem 25 Jahre älteren Mathis. Gemeinsam verbringen sie ein paar romantische Urlaubstage, in deren Verlauf Mathis beginnt, Nele seine Lebensgeschichte zu erzählen. Nele erkennt, dass Mathis sich, ebenso wie sie selbst, wie ein Gefangener seines eigenen Lebens fühlt. Nach den gemeinsam verbrachten Urlaubstagen ist sie sich sicher, in ihm die große Liebe gefunden zu haben. Nach einiger Zeit aber begreift sie, was ein Leben mit einem "sesshaften Nomaden" wirklich bedeutet und ihr kommen Zweifel. Denn da ist ja auch noch Steffen, der ihr ein sicheres und ruhiges, aber auch angepasstes Familienleben bieten könnte ..."Single, alleinerziehend ... und dann auch noch Seeluft!" wurde im Mai 2013 erstveröffentlicht. Die lieferbare Ausgabe wurde neu lektoriert und gestaltet.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Es ist so schön, dass es dich gibt!
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Sybell Härzing war 21 Jahre jung, als sie Mutter einer kleinen Tochter wurde. Mit 22 wurde sie dann &amp;#8211; nach einer »kleinen Flucht« &amp;#8211; schlagartig alleinerziehend und mit 23, als sich der Vater des Kindes (fast vollständig) aus ihrem Leben verabschiedet hatte, war sie dann plötzlich völlig auf sich allein gestellt. Mit viel Liebe und grossem Mutterherz versuchte sie fortan (nahezu allein) all ihre Aufgaben als alleinerziehende Mutter bestmöglich zu meistern, und einen guten Weg für sich und ihre Tochter zu finden, während sie immer wieder an ihre Grenzen stiess und über sich hinauszuwachsen lernte. »Zweifellos gab es gute und weniger gute Zeiten in unserem Leben, und ganz sicher ist der Alltag einer Alleinerziehenden nicht immer einfach. Und doch haben wir auch die schwierigsten Zeiten immer irgendwie meistern können und sind im Laufe der Zeit zu einem tollen Team geworden. Am Ende sind es aber vor allem gerade die schönen, lustigen und zauberhaften Momente, an die wir uns immer wieder gerne erinnern und von denen ich hier erzählen möchte.« »DIES IST UNSERE GESCHICHTE«Die spannende Geschichte, schönen Erinnerungen und lustigen Anekdoten aus dem Leben und Alltag einer Alleinerziehenden und einer Allein-erzogenen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Ich wollte Liebe und fand die Hölle
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Er hiess Roland und erzählte mir, dass er seit zwei Jahren geschieden sei und einen 10 jährigen Sohn hätte. Wüsste aber nicht wo er lebte, da der Kontakt zu seiner Exfrau abgebrochen sei. Das tat mir alles sehr leid, weil ich es auch nicht nachvollziehen konnte. Dies wäre der Zeitpunkt gewesen mehr Fragen zu stellen. Aber da ich ein Mensch, der nichts Schlechtes in anderen Menschen sucht oder sieht, glaubte ich ihm. Er erzählte mir, dass er als Angestellter Polier bei einer Firma arbeitete. Diese Firma, die gerade vor der Haustür meines Arbeitsplatzes die Baustelle hatte. Wir verstanden uns gut und mit der Zeit begann ich von mir zu erzählen, dass ich alleinerziehend bin und ein kleines Baby habe. Er konnte nicht verstehen, dass eine Frau wie ich alleine ist. Ich sah ja nicht schlecht aus. Er wurde mir immer sympathischer und eines Tages fragte er mich, ob ich mit ihm Essen gehen wollte. Anfangs sagte ich nein, aber nach einiger Zeit willigte ich ein.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Es ist so schön, dass es dich gibt!
10,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Sybell Härzing war 21 Jahre jung, als sie Mutter einer kleinen Tochter wurde. Mit 22 wurde sie dann &amp;#8211; nach einer »kleinen Flucht« &amp;#8211; schlagartig alleinerziehend und mit 23, als sich der Vater des Kindes (fast vollständig) aus ihrem Leben verabschiedet hatte, war sie dann plötzlich völlig auf sich allein gestellt. Mit viel Liebe und großem Mutterherz versuchte sie fortan (nahezu allein) all ihre Aufgaben als alleinerziehende Mutter bestmöglich zu meistern, und einen guten Weg für sich und ihre Tochter zu finden, während sie immer wieder an ihre Grenzen stieß und über sich hinauszuwachsen lernte. »Zweifellos gab es gute und weniger gute Zeiten in unserem Leben, und ganz sicher ist der Alltag einer Alleinerziehenden nicht immer einfach. Und doch haben wir auch die schwierigsten Zeiten immer irgendwie meistern können und sind im Laufe der Zeit zu einem tollen Team geworden. Am Ende sind es aber vor allem gerade die schönen, lustigen und zauberhaften Momente, an die wir uns immer wieder gerne erinnern und von denen ich hier erzählen möchte.« »DIES IST UNSERE GESCHICHTE«Die spannende Geschichte, schönen Erinnerungen und lustigen Anekdoten aus dem Leben und Alltag einer Alleinerziehenden und einer Allein-erzogenen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Ich wollte Liebe und fand die Hölle
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Er hieß Roland und erzählte mir, dass er seit zwei Jahren geschieden sei und einen 10 jährigen Sohn hätte. Wüsste aber nicht wo er lebte, da der Kontakt zu seiner Exfrau abgebrochen sei. Das tat mir alles sehr leid, weil ich es auch nicht nachvollziehen konnte. Dies wäre der Zeitpunkt gewesen mehr Fragen zu stellen. Aber da ich ein Mensch, der nichts Schlechtes in anderen Menschen sucht oder sieht, glaubte ich ihm. Er erzählte mir, dass er als Angestellter Polier bei einer Firma arbeitete. Diese Firma, die gerade vor der Haustür meines Arbeitsplatzes die Baustelle hatte. Wir verstanden uns gut und mit der Zeit begann ich von mir zu erzählen, dass ich alleinerziehend bin und ein kleines Baby habe. Er konnte nicht verstehen, dass eine Frau wie ich alleine ist. Ich sah ja nicht schlecht aus. Er wurde mir immer sympathischer und eines Tages fragte er mich, ob ich mit ihm Essen gehen wollte. Anfangs sagte ich nein, aber nach einiger Zeit willigte ich ein.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot