Angebote zu "Trennen" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

T SERIE PIPER 30498 Largo/C Glückliche S - Was ...
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.06.2015, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Was Kinder nach der Trennung brauchen, Largo 0, Autor: Largo, Remo H/Czernin, Monika, Verlag: Piper Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: alleinerziehend // Babyjahre // Eltern // Erziehung // Familie // Kinder // Kindererziehung // Kinderjahre // Partnerschaft // Patchwork // Patchworkfamilie // Psychologie // Ratgeber // Scheidung // Scheidungen // trennen // Trennung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 352 S., mit 21 Abbildungen und Grafiken, Seiten: 352, Format: 2.4 x 18.8 x 12 cm, Gewicht: 368 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Glückliche Scheidungskinder
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Getrennt leben - gemeinsam für das Wohl der Kinder sorgenDoch, es ist möglich: glückliche Scheidungskinder. Das ist die ebenso klare wie wichtige Botschaft von Remo Largo und Monika Czernin: Auch nach einer Trennung können die Eltern gut für das Wohl ihrer Kinder sorgen und sie für die Herausforderungen des Lebens stärken.Im Mittelpunkt des Buches steht dabei der Leitgedanke einer "unkündbaren Elternschaft". Ob getrennt oder zusammen, alleinerziehend oder in einer Patchworkfamilie. Wie eine solche unkündbare Elternschaft gelingen kann, zeigt dieses Buch.Getrennt leben - gemeinsam erziehen, geht das?Alle Eltern, die sich trennen, haben verständlicherweise große Angst, dass ihre Kinder darunter leiden. Der Kinderarzt Remo Largo, dessen Bücher über Entwicklung, Erziehung und Schule seit vielen Jahren eine große Hilfe für Eltern sind, und die Autorin und Mediatorin Monika Czernin beschreiben einen befreienden und zugleich verantwortungsvollen Weg, wie Eltern während und nach der Trennung für das Wohl ihrer Kinder sorgen können.Anhand von Lebensgeschichten behandeln sie die wichtigsten Fragen:- Wie sagen wir es den Kindern?- Kann es den Kindern gut gehen, wenn es uns schlecht geht?- Getrennt leben - gemeinsam erziehen, geht das?- Was bedeuten neue Lebenspartner für die Kinder?- Wieso ist es so wichtig, sich frühzeitig Hilfe zu suchen?Die Botschaft des Buches: Ob Kinder glücklich sind, bestimmt nicht die Familienform, sondern die Art und Weise, wie die Eltern auf die Bedürfnisse ihrer Kinder eingehen und ihre Beziehungen zukünftig gestalten.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Glückliche Scheidungskinder
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Getrennt leben - gemeinsam für das Wohl der Kinder sorgenDoch, es ist möglich: glückliche Scheidungskinder. Das ist die ebenso klare wie wichtige Botschaft von Remo Largo und Monika Czernin: Auch nach einer Trennung können die Eltern gut für das Wohl ihrer Kinder sorgen und sie für die Herausforderungen des Lebens stärken.Im Mittelpunkt des Buches steht dabei der Leitgedanke einer "unkündbaren Elternschaft". Ob getrennt oder zusammen, alleinerziehend oder in einer Patchworkfamilie. Wie eine solche unkündbare Elternschaft gelingen kann, zeigt dieses Buch.Getrennt leben - gemeinsam erziehen, geht das?Alle Eltern, die sich trennen, haben verständlicherweise große Angst, dass ihre Kinder darunter leiden. Der Kinderarzt Remo Largo, dessen Bücher über Entwicklung, Erziehung und Schule seit vielen Jahren eine große Hilfe für Eltern sind, und die Autorin und Mediatorin Monika Czernin beschreiben einen befreienden und zugleich verantwortungsvollen Weg, wie Eltern während und nach der Trennung für das Wohl ihrer Kinder sorgen können.Anhand von Lebensgeschichten behandeln sie die wichtigsten Fragen:- Wie sagen wir es den Kindern?- Kann es den Kindern gut gehen, wenn es uns schlecht geht?- Getrennt leben - gemeinsam erziehen, geht das?- Was bedeuten neue Lebenspartner für die Kinder?- Wieso ist es so wichtig, sich frühzeitig Hilfe zu suchen?Die Botschaft des Buches: Ob Kinder glücklich sind, bestimmt nicht die Familienform, sondern die Art und Weise, wie die Eltern auf die Bedürfnisse ihrer Kinder eingehen und ihre Beziehungen zukünftig gestalten.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Glückliche Scheidungskinder
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Getrennt leben – gemeinsam für das Wohl der Kinder sorgen Doch, es ist möglich: glückliche Scheidungskinder. Das ist die ebenso klare wie wichtige Botschaft von Remo Largo und Monika Czernin: Auch nach einer Trennung können die Eltern gut für das Wohl ihrer Kinder sorgen und sie für die Herausforderungen des Lebens stärken. Im Mittelpunkt des Buches steht dabei der Leitgedanke einer »unkündbaren Elternschaft«. Ob getrennt oder zusammen, alleinerziehend oder in einer Patchworkfamilie. Wie eine solche unkündbare Elternschaft gelingen kann, zeigt dieses Buch. Getrennt leben – gemeinsam erziehen, geht das?  Alle Eltern, die sich trennen, haben verständlicherweise grosse Angst, dass ihre Kinder darunter leiden. Der Kinderarzt Remo Largo, dessen Bücher über Entwicklung, Erziehung und Schule seit vielen Jahren eine grosse Hilfe für Eltern sind, und die Autorin und Mediatorin Monika Czernin beschreiben einen befreienden und zugleich verantwortungsvollen Weg, wie Eltern während und nach der Trennung für das Wohl ihrer Kinder sorgen können. Anhand von Lebensgeschichten behandeln sie die wichtigsten Fragen: - Wie sagen wir es den Kindern? - Kann es den Kindern gut gehen, wenn es uns schlecht geht? - Getrennt leben – gemeinsam erziehen, geht das? - Was bedeuten neue Lebenspartner für die Kinder? - Wieso ist es so wichtig, sich frühzeitig Hilfe zu suchen? Die Botschaft des Buches: Ob Kinder glücklich sind, bestimmt nicht die Familienform, sondern die Art und Weise, wie die Eltern auf die Bedürfnisse ihrer Kinder eingehen und ihre Beziehungen zukünftig gestalten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Glückliche Scheidungskinder
14,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Getrennt leben – gemeinsam für das Wohl der Kinder sorgen Doch, es ist möglich: glückliche Scheidungskinder. Das ist die ebenso klare wie wichtige Botschaft von Remo Largo und Monika Czernin: Auch nach einer Trennung können die Eltern gut für das Wohl ihrer Kinder sorgen und sie für die Herausforderungen des Lebens stärken. Im Mittelpunkt des Buches steht dabei der Leitgedanke einer »unkündbaren Elternschaft«. Ob getrennt oder zusammen, alleinerziehend oder in einer Patchworkfamilie. Wie eine solche unkündbare Elternschaft gelingen kann, zeigt dieses Buch. Getrennt leben – gemeinsam erziehen, geht das?  Alle Eltern, die sich trennen, haben verständlicherweise große Angst, dass ihre Kinder darunter leiden. Der Kinderarzt Remo Largo, dessen Bücher über Entwicklung, Erziehung und Schule seit vielen Jahren eine große Hilfe für Eltern sind, und die Autorin und Mediatorin Monika Czernin beschreiben einen befreienden und zugleich verantwortungsvollen Weg, wie Eltern während und nach der Trennung für das Wohl ihrer Kinder sorgen können. Anhand von Lebensgeschichten behandeln sie die wichtigsten Fragen: - Wie sagen wir es den Kindern? - Kann es den Kindern gut gehen, wenn es uns schlecht geht? - Getrennt leben – gemeinsam erziehen, geht das? - Was bedeuten neue Lebenspartner für die Kinder? - Wieso ist es so wichtig, sich frühzeitig Hilfe zu suchen? Die Botschaft des Buches: Ob Kinder glücklich sind, bestimmt nicht die Familienform, sondern die Art und Weise, wie die Eltern auf die Bedürfnisse ihrer Kinder eingehen und ihre Beziehungen zukünftig gestalten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Glückliche Scheidungskinder
14,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Getrennt leben – gemeinsam für das Wohl der Kinder sorgen Doch, es ist möglich: glückliche Scheidungskinder. Das ist die ebenso klare wie wichtige Botschaft von Remo Largo und Monika Czernin: Auch nach einer Trennung können die Eltern gut für das Wohl ihrer Kinder sorgen und sie für die Herausforderungen des Lebens stärken. Im Mittelpunkt des Buches steht dabei der Leitgedanke einer »unkündbaren Elternschaft«. Ob getrennt oder zusammen, alleinerziehend oder in einer Patchworkfamilie. Wie eine solche unkündbare Elternschaft gelingen kann, zeigt dieses Buch. Getrennt leben – gemeinsam erziehen, geht das?  Alle Eltern, die sich trennen, haben verständlicherweise große Angst, dass ihre Kinder darunter leiden. Der Kinderarzt Remo Largo, dessen Bücher über Entwicklung, Erziehung und Schule seit vielen Jahren eine große Hilfe für Eltern sind, und die Autorin und Mediatorin Monika Czernin beschreiben einen befreienden und zugleich verantwortungsvollen Weg, wie Eltern während und nach der Trennung für das Wohl ihrer Kinder sorgen können. Anhand von Lebensgeschichten behandeln sie die wichtigsten Fragen: - Wie sagen wir es den Kindern? - Kann es den Kindern gut gehen, wenn es uns schlecht geht? - Getrennt leben – gemeinsam erziehen, geht das? - Was bedeuten neue Lebenspartner für die Kinder? - Wieso ist es so wichtig, sich frühzeitig Hilfe zu suchen? Die Botschaft des Buches: Ob Kinder glücklich sind, bestimmt nicht die Familienform, sondern die Art und Weise, wie die Eltern auf die Bedürfnisse ihrer Kinder eingehen und ihre Beziehungen zukünftig gestalten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Glückliche Scheidungskinder
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Getrennt leben – gemeinsam für das Wohl der Kinder sorgen Doch, es ist möglich: glückliche Scheidungskinder. Das ist die ebenso klare wie wichtige Botschaft von Remo Largo und Monika Czernin: Auch nach einer Trennung können die Eltern gut für das Wohl ihrer Kinder sorgen und sie für die Herausforderungen des Lebens stärken. Im Mittelpunkt des Buches steht dabei der Leitgedanke einer »unkündbaren Elternschaft«. Ob getrennt oder zusammen, alleinerziehend oder in einer Patchworkfamilie. Wie eine solche unkündbare Elternschaft gelingen kann, zeigt dieses Buch. Getrennt leben – gemeinsam erziehen, geht das?  Alle Eltern, die sich trennen, haben verständlicherweise grosse Angst, dass ihre Kinder darunter leiden. Der Kinderarzt Remo Largo, dessen Bücher über Entwicklung, Erziehung und Schule seit vielen Jahren eine grosse Hilfe für Eltern sind, und die Autorin und Mediatorin Monika Czernin beschreiben einen befreienden und zugleich verantwortungsvollen Weg, wie Eltern während und nach der Trennung für das Wohl ihrer Kinder sorgen können. Anhand von Lebensgeschichten behandeln sie die wichtigsten Fragen: - Wie sagen wir es den Kindern? - Kann es den Kindern gut gehen, wenn es uns schlecht geht? - Getrennt leben – gemeinsam erziehen, geht das? - Was bedeuten neue Lebenspartner für die Kinder? - Wieso ist es so wichtig, sich frühzeitig Hilfe zu suchen? Die Botschaft des Buches: Ob Kinder glücklich sind, bestimmt nicht die Familienform, sondern die Art und Weise, wie die Eltern auf die Bedürfnisse ihrer Kinder eingehen und ihre Beziehungen zukünftig gestalten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot